Die LEGO Technic BMW M 1000 RR

Detailgetreue Superbike-Faszination im Maßstab 1:5

BMW Motorrad und die LEGO Group enthüllen das nächste gemeinsam entwickelte Modell: die LEGO® Technic BMW M 1000 RR, oder kurz die M RR. Damit hält die reinrassige Renntechnik des in der Straßenversion 156 kW (212 PS) starken und für höchste Performance-Ansprüche im Motorsport- und Straßenbetrieb konzipierten Superbikes nun auch im Wohnzimmer Einzug.

Bereits die rekordverdächtige Anzahl von insgesamt 1 920 Einzelteilen sowie der imposante Maßstab von 1:5 lassen erahnen, dass es sich bei der 45,5 cm langen LEGO®Technic BMW M 1000 RR um ein Modellmotorrad der Extraklasse handelt. Neben den akribisch ausgearbeiteten technischen Details bietet die Modellversion der M RR aber auch technische Funktionalitäten, die das Herz der Modellbau- und Motorradenthusiasten höherschlagen lassen.

Dazu gehören beispielsweise voll funktionsfähige Baugruppen wie das Dreiganggetriebe, die Upside-down-Telegabel und die Hinterradschwinge mit Federung. Ebenso funktionsfähig sind das Dashboard mit drei verschiedenen Darstellungsoptionen sowie die goldfarbene Antriebskette. Für authentisches Rennsport-Flair sorgen der mitgelieferte Rennständer und die Boxentafel.

Ralf Rodepeter, Leiter Marketing und Produktmanagement bei BMW Motorrad: „Als die Geschäftsführung von BMW Motorrad das erste M Modell auf zwei Rädern, die BMW M 1000 RR, ankündigte, wussten alle, dass das Ergebnis etwas Besonderes werden würde. Auf die gleiche Weise erkannte das LEGO Technic Team, dass es etwas noch nie Dagewesenes braucht, um der M RR Tribut zu zollen. Das Ergebnis ist sowohl ein Motorrad als auch ein Technik-Modell, das auf seinem jeweiligen Gebiet den neuesten Stand der Technik repräsentiert.“

Mit der LEGO® Technic BMW M 1000 RR setzen LEGO und BMW Motorrad ihre erfolgreiche Partnerschaft fort und bieten Fans die Möglichkeit, das erste M Modell von BMW Motorrad als Modell zu bauen, das wie ihr großes Vorbild für technische Exzellenz und Liebe zum Detail steht.

Samuel Tacchi, Designer bei der LEGO Group, kommentiert: „Es hat so viel Spaß gemacht, unter die Haut eines so bedeutenden Modells von BMW Motorrad zu gehen. Es gibt einen Grund, warum diese wunderschön konstruierten Motorräder bei der Motorrad-Community so beliebt sind, und wir sind zuversichtlich, dass unsere LEGO Technic-Version wie ihr großes Vorbild ein Sieger werden wird.“

Die Highlights der LEGO® Technic BMW M 1000 RR:

  • Abmessungen Modell: 27,7 cm hoch / 45,5 cm lang / 17cm breit.
  • Modell auf einem Ausstellungsständer: 32,6 cm hoch / 45,5 cm lang / 17 cm breit.
  • Modell auf einem Rennständer: 27,7 cm hoch / 46,9 cm lang / 17 cm breit.
  • 1 920 Einzelteile.
  • Voll funktionsfähiges Getriebe (3 Gänge + Neutral).
  • Federung vorne und hinten.
  • Goldfarbene Antriebskette.
  • Drei verschiedene Dashboard-Optionen.
  • Lieferung mit Rennständer und Displayplatte – perfekt für die Präsentation.

Die LEGO® Technic BMW M 1000 RR ist voraussichtlich ab 1. März 2022 zum empfohlenen Verkaufspreis von 199,99 € bei uns erhältlich.

Die LEGO® Technic BMW M 1000 RR ist hier bestellbar

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

Die neue BMW R 1250 RS

Für ein Höchstmaß an sportlich-dynamischem Touring-Erlebnis präsentiert sich die R 1250 RS jetzt noch innovativer und ausgefeilter. Seit mehr als 40 Jahren steht das Kürzel

Mehr lesen »

Der neue BMW R 1250 R Roadster

Als begeisternder Erlebnisquell auf kurvigen Landstraßen, solo und zu zweit, präsentiert sich die R 1250 R für noch mehr Roadster-Vergnügen jetzt in geschärfter Form. BMW

Mehr lesen »