Dominik Vincon beim ersten IDM Rennen 2017 auf Erfolgskurs

Nach zwei kurzen Runden und direktem Abbruch durch einen heftigen Platzregen ging es im Restart in ein Regenrennen.
Hierbei konnte Dominik sich nach dem Start super positionieren und einen grandiosen vierten Platz in der Eifel einfahren.

Im zweiten Rennen des Tages lief es sogar noch besser. Hier konnte Dominik einen hervorragenden dritten Platz einfahren.

Beitrag teilen

Das ist auch interessant

Motorrad des Jahres 2024

So habt Ihr gewählt Auch dieses Jahr war Deine Stimme bei der Leserwahl von „MOTORRAD“ gefragt. Neun unserer Modelle machten dieses Mal in verschiedenen Kategorien

Mehr lesen »